Israelis suchen Schutz in einer Betonröhre

Gestern habe ich etwas zu leichtgläubig ein Bild gepostet, auf dem man deutlich eine Photoshop-Manipulation sehen konnte. Ich gab an, das Original sei bei einer Hochwasserkatastrophe auf den Philippinen aufgenommen worden. Die Behauptung habe ich mir nicht selbst ausgedacht, sondern von Facebook übernommen. Dummerweise war die Aussage war offensichtlich falsch. 

Dieses Bild findet man in verschiedenen Quellen im Netz doch leider nicht immer mit korrekten Beschreibungen.

Wie man deutlich sieht, ist das linke Foto eine mit einem Bildbearbeitungsprogramm veränderte Version des rechten Bildes. Das veränderte Bild stammt aus der Wochenendbeilage der israelischen Mainstream-Zeitung Ma’ariv vom Anfang Mai 2012. Ein Illustrator namens Ophir Bagon hat das Bild auf Anforderung so bearbeitet, dass die Frau mehr wie eine Ashkenazi aussieht. Siehe hier.

Das Original wurde im März 2012 aufgenommen. Es stellt Israelis dar, die vor Raketen aus dem Gaza-Streifen Schutz suchen. An der Quelle findet man auch noch weitere Fotos, die an der Stelle aufgenommen wurden.

Israelis suchen Schutz in einer Beton Schutzröhre in Nitzan, südlich der Küstenstadt Ashdod am 11. März 2012, während eines Raketenangriffs aus dem naheliegenden Gazastreifen. AFP PHOTO/JACK GUEZ (Photo credit should read JACK GUEZ/AFP/GettyImages)

Es stimmt also, dass das Bild manipuliert wurde, aber es zeigt tatsächlich Israelis, die Schutz vor Raketen suchen. Warum aber in aller Welt die Frau ihres Gesichts beraubt wurde, muss an dieser Stelle ungeklärt bleiben.

Advertisements

Über deppentoeter

Politisch, kritisch, satirisch, einfach nett ;-) Meist bin ich bei Twitter und zwar hier: https://twitter.com/deppentoeter
Dieser Beitrag wurde unter Bildmanipulation abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s