Das würde der Euro-Ausstieg kosten

Kritik am Euro ist so alt wie die Währung selbst. Nun fordert die „Alternative für Deutschland“ die Rückkehr zur D-Mark. Doch die Kosten des Euro-Austritts wären gigantisch.

 Die Warnung war deutlich: „Entweder Deutschland akzeptiert Eurobonds, oder es muss den Euro ablegen“, sagte die Investorenlegende George Soros vergangene Woche. Dass ausgerechnet Soros Deutschland den Euro-Austritt nahelegt, ist pikant. Denn als Spekulant hatte er Anfang der neunziger Jahre Milliarden an der Krise des Europäischen Währungssystems verdient. Eine ähnliche Krise wäre sicher, sollte Deutschland heute aus dem Euro ausstiegen.

Weiterlesen…

Advertisements

Über deppentoeter

Politisch, kritisch, satirisch, einfach nett ;-) Meist bin ich bei Twitter und zwar hier: https://twitter.com/deppentoeter
Dieser Beitrag wurde unter Bundestagswahl 2013 abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s